Ja, es hat viel zu lange gedauert – ich muss mich bei allen Teilnehmern des Kondorkinder-Gewinnspiels entschuldigen. Denn eigentlich war die Verlosung für den 1. April geplant. Leider habe ich wie gewöhnlich den Trubel zwischen den Semestern – inklusive der Rückreise von Berlin nach Bonn, den letzten Hausarbeitsdeadlines und dem Start in einen neuen Studentenjob – einmal mehr restlos unterschätzt.

Dafür habe ich die Verlosung jetzt, als ich endlich Zeit dafür hatte, auch möglichst liebevoll in Szene gesetzt. Ich hatte auch tatkräftige Hilfe – aber seht selbst: Zum Verlosungsvideo geht es hier!

Die Namen der glücklichen Gewinner verrate ich an dieser Stelle noch nicht, damit es spannender bleibt und ihr auch alle brav das Video anseht. (Morgen gebe ich sie dann auch hier im Blog bekannt.) Bitte meldet euch binnen einer Woche (per Mail an sabrinarequipa [at] hotmail.com oder, falls ihr auf Facebook seid, gern auch dort per Direktnachricht), um mir eure Postanschrift mitzuteilen – und außerdem, welches Postkartenmotiv ihr gern haben mögt. Von den Gewinnern der eBooks brauche ich zusätzlich noch die Angabe, welches Format sie bevorzugen (.epub, .mobi, .pdf).

Ansonsten bleibt mir für den Moment nur zu sagen: Herzlichen Glückwunsch!
Und diejenigen, die heute leer ausgegangen sind: Kopf hoch! Es besteht ja noch immer die Chance, dass der Sonderkondor in die Verlosung geht. Dann werden die Lose noch einmal neu gemischt!